Termine und Kosten

Hypnosetherapie / Prozess- und Embodiment-fokussierte Psychologie (PEP)

Nachdem Sie sich für eine Hypnosetherapie oder für PEP entschieden haben, stellen Sie sich vielleicht die Frage, wie lange Ihre Behandlung dauert und welche Kosten auf Sie zukommen werden.

Grundsätzlich richtet sich die Dauer der Therapie immer nach der Art und dem Schweregrad Ihrer Erkrankung bzw. Ihres Problems. In der Hypnotherapie sowie bei PEP merken Sie in der Regel schnell eine Veränderung in die gewünschte Richtung, sofern die Behandlungsform für Sie die Richtige ist. Sollten Sie bis spätestens nach der dritten Sitzung überhaupt keine Wirkung bemerken, ist davon auszugehen, dass die Methode für Sie nicht ideal geeignet ist oder ich nicht die passende Therapeutin für Sie bin. In diesem Fall sollten Sie über einen Behandlerwechsel bzw. einen Wechsel der Behandlungsmethode nachdenken.

Heilpraktiker nehmen nicht am System der gesetzlichen Krankenversicherung teil. Gesetzlich Krankenversicherte erhalten deshalb grundsätzlich keine Erstattung der Behandlungskosten seitens ihrer Krankenkasse. Die Praxis stelle keine Anträge/ Aufstellungen nach ICD 10/ GebüH für private Krankenkassen aus. Bitte beachten Sie, dass Sie für meine Leistungen reiner Selbstzahler sind.

Für das erste Gespräch inklusive einer Hypnose berechne ich € 150,00 für 90 Minuten. Bitte legen Sie Ihren nachfolgenden Termin in Ihrem Tagesablauf nicht nahtlos an den Anschluss der Behandlung, damit die Hypnose nachwirken und Ihre Wirkung bestmöglich entfalten kann.

Wenn Sie im ersten Kontakt auf die Hypnose/PEP verzichten und sich zunächst nur in einem therapeutischen Gespräch informieren möchten, dauert das erste Gespräch 60 Minuten und kostet € 100,00. Alle weiteren Behandlungseinheiten werden mit Ihnen nach Ihrem persönlichen Bedarf vereinbart.

Terminvereinbarung und -absagen

Bitte melden Sie sich per Telefon oder per E-Mail. Ich setze mich dann zeitnah mit Ihnen in Verbindung. Sollten Sie mich nicht sofort erreichen können, befinden ich mich gerade in einem Gespräch. Ich setze alles daran, Sie innerhalb von 24 Stunden zurückzurufen.

Wir vereinbaren telefonisch Ihren Termin. Ein kurzes Telefonat hilft mir – und sicherlich auch Ihnen – zu entscheiden, ob die Behandlungsmethode – Hypnosetherapie oder PEP – in Ihrem individuellen Fall in Frage kommt und ermöglicht es gleichzeitig, den ersten gemeinsamen Schritt zu einer Vertrauensbasis zu schaffen.

Die Terminvereinbarung ist verbindlich. Bitte denken Sie daher daran, bei Verhinderung Ihren Termin 48 Stunden vorher abzusagen. Da ich eine Bestellpraxis führe, brauche ich eine gewisse Planungssicherheit und muss daher ein Ausfallhonorar berechnen, wenn Sie den Termin nicht rechtzeitig vorher absagen. Dieses gilt auch für einen telefonisch vereinbarten Erstgesprächstermin.

Mit Ihrer Terminvereinbarung akzeptieren Sie diese Absagebedingungen.

Termine – Elke Luckner – Hypnosetherapie – Aachen
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!